Deko PPS-43 von ZIB Militaria

Die PPS-43 ist sehr einfach und günstig gefertigt aus Blechprägeteilen.
Die PPS-43 ist sehr einfach und günstig gefertigt aus Blechprägeteilen.

Kurz bevor die neue EU Dekowaffenrichtlinie in Kraft getreten ist habe ich, wie viele Andere auch, noch bei ZIB Militaria eingkauft. Für die 70 Euro die diese MP gekostet hat habe ich sie mir damals einfach mitbestellt. Zuvor hatte ich sie kaum beachtet. Aber nun hat sie sich zu einer meiner lieblings Dekowaffen gemausert. Vor allem die funktionsfähige Abzugsmechanik macht richtig Spaß.

Die PPS-43 hat mich unglaubliche 70 Euro gekostet bei ZIB Militaria in absolut neuwertigem Zustand.
Die PPS-43 hat mich unglaubliche 70 Euro gekostet bei ZIB Militaria in absolut neuwertigem Zustand.
Auf der Systemhülste ist das Herstellungsjahr 1952 eingeschlagen und das Klappvisier. Der Klappschaft ruht über dem Visier.
Auf der Systemhülste ist das Herstellungsjahr 1952 eingeschlagen und das Klappvisier. Der Klappschaft ruht über dem Visier.
Durch die Abnahme vom Beschussamt hat man mit so einer Waffe absolute Rechtssicherheit.
Durch die Abnahme vom Beschussamt hat man mit so einer Waffe absolute Rechtssicherheit.
Durch einen Druck auf diesen Knopf kann man die beiden Gehäusehälften auseinanderklappen.
Durch einen Druck auf diesen Knopf kann man die beiden Gehäusehälften auseinanderklappen.
Die PPS-43 ist extrem einfach konstruiert. Eine Einzelfeuerfunktion hat sie nicht.
Die PPS-43 ist extrem einfach konstruiert. Eine Einzelfeuerfunktion hat sie nicht.
Die Verschlussfeder ist einfach seitlich in den Verschluss eingehängt. Das Magazin hat Löcher zur Sichtkontrolle.
Die Verschlussfeder ist einfach seitlich in den Verschluss eingehängt. Das Magazin hat Löcher zur Sichtkontrolle.
Da die MP zuschießend ist wird der Verschluss in feuerbereitem Zustand hinten gehalten.
Da die MP zuschießend ist wird der Verschluss in feuerbereitem Zustand hinten gehalten.
Da die PPS-43 eingeklappt über 60cm lang ist gilt sie als Langwaffe und der Abzugsmechanismus musste nicht deaktiviert werden.
Da die PPS-43 eingeklappt über 60cm lang ist gilt sie als Langwaffe und der Abzugsmechanismus musste nicht deaktiviert werden.
Das Griffstück einer Deko Kurzwaffe muss meist deaktiviert werden. Die PPS-43 ist aber eine Langwaffe.
Das Griffstück einer Deko Kurzwaffe muss meist deaktiviert werden. Die PPS-43 ist aber eine Langwaffe.
Die PPS-43 hat ein Klappvisier.
Die PPS-43 hat ein Klappvisier.
Mit einigen Dekowaffen bei denen der Abzugsmechanismus nicht deaktiviert werden musste kann der Beamhit oder Röhm LTS Trainingslaser verwendet werden.
Mit einigen Dekowaffen bei denen der Abzugsmechanismus nicht deaktiviert werden musste kann der Beamhit oder Röhm LTS Trainingslaser verwendet werden.

Es gibt leider eine erschreckende Anzahl an Menschen die nicht den Unterschied kennen zwischen einem verbotenen Laservisier und einem erlaubten Trainings- oder Justierlaser. Sobald der Laser im Lauf steckt und nicht zum scharfen Schuss geeignet ist ist er erlaubt!

 

 

Trommelmagazin zerlegen PPSch-41 (PPSh41)